Rotterdam-Felixstowe hero
Rotterdam – Felixstowe

Trailer

Kühltrailer

Gefahrgut

Mit eigenem Fahrer

Mobile Maschinen

Neufahrzeuge

Rotterdam nach Felixstowe

Fahrplan Herunterladen
Fahrtzeit: Ca. 7,5 Stunden

Abfahrt

Montag 15:30
Montag 22:00
Dienstag 07:45
Dienstag 15:30
Dienstag 22:00
Mittwoch 07:45
Mittwoch 15:30
Mittwoch 22:00​
Donnerstag 07:45
Donnerstag 15:30​
Donnerstag 22:00​
Freitag 07:45
Freitag 15:30​
Freitag 22:00​
Samstag 15:15
Sonntag 13:00​

Ankunft

Montag 07:10
Dienstag 03:45
Dienstag 11:40
Dienstag 18:00
Mittwoch 03:45
Mittwoch 11:40
Mittwoch 18:00
Donnerstag 03:45
Donnerstag 11:40
Donnerstag 18:00
Freitag 03:45
Freitag 11:40
Freitag 18:00
Samstag 03:45
Samstag 11:40
Sonntag 08:30

Annahmeschluss

Mit eigenem Fahrer: 1 Stunde vor Abfahrt

Trailer: 1 Stunde vor Abfahrt

Gefahrguteinheiten: 2 Stunden vor Abfahrt

Sind Sie schon Kunde bei uns?

Geben Sie an, welche Art Transport Sie benötigen. Anschließend erhalten Sie von uns ein Angebot.

Buchung und Tracking

Wir empfehlen Ihnen unser intuitives Onlinebuchungssystem, das für alle Geräte geeignet ist und über das Sie Buchungen anlegen und Lieferungen bequem aktualisieren und verfolgen können.

Unsere Serviceleistungen

DFDS app image

DFDS App: Buchungen im Blick behalten

Sind Sie Frachtfahrer? In der App können Sie Fahrpläne anzeigen, Tickets buchen und Ihre Fracht im Blick behalten. Verkürzen Sie Ihre Wartezeit am Terminal – unsere Push-Benachrichtigungen informieren Sie über Verspätungen und Stornierungen oder senden Erinnerungen zu Abfahrten.

DFDS trucks

Woher kommen Ihre Güter und wohin werden sie gebracht?

Sind Sie Importeur? Sind Sie Exporteur? Liegt Ihr Hauptsitz in der EU? Liegt Ihr Hauptsitz in Großbritannien? Sie benötigen in jedem Fall eine EORI-Nummer (Economic Operator Registration and Identification). Sie müssen vor Ihrer Ankunft am Hafen die Zolldokumente einreichen. Mit unseren angepassten Checklisten finden Sie heraus, was Sie als Kunde mit Sitz in der EU oder in Großbritannien sonst noch benötigen.

Prioritätsentladeservice

Am schnelllebigen und hart umkämpften Logistikmarkt muss Ausrüstung effizient eingesetzt werden. Mit unserem Prioritätsentladeservice steht Ihnen Ihr Trailer auf der Route Rotterdam/Felixstowe innerhalb der ersten 30 Minuten ab der Ankunft zur Verfügung. Dieser Service bietet die Möglichkeit, Trailer mit besonders zeitkritischen Ladungen kurz vor der Abfahrt an Bord zu bringen und direkt nach dem Anlegen abzuholen.

Sie profitieren von folgenden Vorteilen:

  • Einheiten werden zuerst entladen, sodass zeitkritische Trailer (z. B. temperaturgeführte Ladungen, Terminlieferungen) unmittelbar abgeholt werden können
  • Effiziente Nutzung der Fahrzeiten Ihrer Flotte, da sich die Terminalwartezeit auf maximal 30 Minuten verkürzt
  • Höhere Effizienz und Flexibilität der Flotte, da Trailer noch am selben Abend die Rückreise antreten können

Dieser Service ist abhängig vom jeweiligen Schiff und den jeweiligen Abfahrtszeiten für eine bestimmte Anzahl von Trailern verfügbar. Es fällt ein trailerspezifischer Zuschlag von € 31 an.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ANZEIGEN

Kontakt

Zuschläge

MGO BAF (Treibstoffzuschlag)

Mai 2024
2.76 €/Lmn
2.36 £/Lmn

Juni 2024
2.48 €/Lmn
2.13 £/Lmn

Was ist der MGO BAF?

Der Marine Gas Oil Bunker Adjustment Factor gleicht die Preisschwankungen für Schiffstreibstoff aus.

__Lesen Sie über die BAF-Politik >__

Was ist EHS?

Das Emissionshandelssystem (EHS) soll einen finanziellen Anreiz für Schifffahrtsunternehmen schaffen, ihre Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

__Lesen Sie über EHS >__

Freight surcharges

Additional charges apply on our Rotterdam-Immingham/Felixstowe and Amsterdam-Newcastle routes.

For more information, please consult the link below.

Gefahr-, Sperr- und Schwergut

Pictogram with a black flame on a red background, representing GHS hazard 2.1, flammable gasses

Gase und gasförmige Stoffe 2

Pictogram with a black flame on a red background, representing GHS hazard Division 3, flammable liquids

Entzündbare flüssige Stoffe 3

GHS hazard pictogram showing division 4 (flammable solids)

Entzündbare feste Stoffe

Pictogram representing GHS hazard Division 5.1, oxidizing substances

Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe 5,1

Pictogram with a skull symbol representing GHS hazard Division 6.1, toxic substances

Giftige Stoffe 6

Pictogram representing GHS hazard class 8, corrosive substances

Ätzende Stoffe 8

Pictogram with a black lines on a white background, representing GHS hazard class 9, miscellaneous dangerous substances and articles

Verschiedene gefährliche Stoffe und Gegenstände 9

Sperr-/Schwergut

Sperr-/Schwergut muss im Einzelfall auf Grundlage von Achslast/Anzahl der Achsen und weiterer Faktoren geprüft werden.

Richtlinien für gebrauchte Maschinen

Für den Transport gebrauchter Maschinen gelten besondere Richtlinien. Für weitere Informationen siehe das Dokument unten.

Häufig gestellte Fragen

In unserem FAQ Bereich finden Sie zusätzliche Informationen zu folgenden Themen: Zuschläge, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Gefahrgut, DFDS Ökobilanz, Buchungsmöglichkeiten und vieles mehr.

DFDS-UK-2018 2595

Sind Sie schon Kunde bei uns?

Geben Sie an, welche Art Transport Sie benötigen. Anschließend erhalten Sie von uns ein Angebot.