Erweiterte Passagierinformationen

Erweiterte Passagierinformationen  

Bei Reisen nach und aus dem Vereinigten Königreich ist es nun obligatorisch, erweiterte Passagierinformationen (Advanced Passenger Information, API) vorab bereitzustellen. Dies wird von der Regierung des Landes, in das Sie reisen, für jede Person vor der Reise benötigt und muss spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt übermittelt werden.

1. Was sind erweiterte Passagierinformationen (API)?

Alle britischen Häfen sind von der Regierung verpflichtet, erweiterte Passagierinformationen von jeder Person aufzunehmen, die das Land verlässt oder betritt. Die aus Ihrem Reisepass gesammelten Informationen umfassen Folgendes:

  • vollständiger Name, wie in Ihrem Reisepass angegeben
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Staatsangehörigkeit
  • Reisepassnummer
  • Ablaufdatum Ihres Passes
  • Ausstellungsland Ihres Passes

2. Wie gebe ich meine API-Daten an?

Erweiterte Passagierdaten können auf zwei Arten übermittelt werden:

  • Über den in der Bestätigungs-E-Mail angehängten Weblink Passport/ID Card Details | DFDS
  • Über die DFDS-APP, indem Sie auf das Feld „Ausfüllen“, der Ihrem Ticket beigefügt ist, klicken.

3. Wann muss ich meine API-Daten angeben?

Sie müssen Ihre erweiterten Passagierdaten spätestens 24 Stunden vor der Abreise übermitteln.

4. Ich habe meine Daten falsch eingegeben: Was soll ich tun?

Wenn Daten einmal eingereicht wurden, können diese nicht mehr geändert werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Einzelheiten überprüfen, bevor Sie das Dokument einreichen. Jegliche nicht korrekte Angaben können beim Check-in berichtigt werden.

5. Ich habe die Gästeliste in meiner Buchung geändert, muss ich meine Daten erneut übermitteln?

Sobald Sie die Buchung mit Angaben zusätzlicher Passagiere geändert haben, müssen die API-Daten für diese Passagiere übermittelt werden. Sobald Sie Ihre Buchung aktualisiert haben, können Sie die unten aufgeführten Felder nutzen, um die API-Daten für die zusätzlichen Passagiere anzugeben.

  • Über den in der Bestätigungs-E-Mail angehängten Weblink Passport/ID Card Details | DFDS
  • Über die DFDS-APP, indem Sie auf das Feld „Ausfüllen“, der Ihrem Ticket beigefügt ist, klicken.

6. Muss ich alle Passagierinformationen auf einmal angeben?

Sie können API-Daten erstmal für einen Passagier einreichen und dann das Formular schließen und dann später andere Passagiere hinzufügen, oder alle Passagierdaten auf einmal ausfüllen.

7. Was mache ich, wenn auf der Hinfahrt eine andere Person als bei der Rückfahrt reist?

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir die Eingabe eines anderen Passagiers auf der Hin- und Rückstrecke nicht ermöglichen. Alle hierfür erforderlichen Änderungen werden beim Check-in berichtigt und an die Behörden gesendet.

8. Schließe ich die gesamte Hin- und Rückreise ab?

Erweiterte Passagierinformationen werden für die gesamte Buchung und Reise benötigt, also einschließlich der Hin- und Rückfahrt. Für die Rückreise müssen Sie sich nicht erneut anmelden.

9. Woher weiß ich, ob DFDS meine API-Daten erhalten hat?

Die übermittelten Daten werden an die Behörden übermittelt, aber nicht in unser System aufgenommen, daher erhalten Sie keine Bestätigung, dass dies abgeschlossen oder eingegangen ist. Sobald sie jedoch eingereicht worden sind, wird dies auf der Plattform, auf der Sie sie ausgefüllt haben, angezeigt: „Alle Passagieridentitätsdaten wurden jetzt übermittelt. Sie können dieses Fenster jetzt schließen“. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der DSGVO-Vorschriften nach dem Absenden nicht möglich ist, Ihre API-Daten in unserem System anzuzeigen.

10. Ich habe Probleme bei der Eingabe meiner API-Daten, was soll ich tun?

Wenn Sie Probleme bei der Eingabe Ihrer erweiterten Passagierinformationen haben, werden wir diese Informationen beim Check-in am Hafen entgegennehmen.

11. Sind meine Daten sicher?

Aufgrund der DSGVO-Vorschriften ist es nach der Übermittlung nicht möglich, Ihre API-Daten in unserem System anzuzeigen. Für Informationen darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und verwalten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.