Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT

Reisen mit Haustieren

Reisen mit Haustieren

Nehmen Sie Ihr Haustier mit auf eine interessante Auslandsreise mit DFDS und sparen Sie sich die teure Tierpension.

Mit dem Haustier auf die Fähre

Im Rahmen der Haustier-Reiseverkehrsregelung („Pet Travel Scheme“, PETS) des britischen Ministeriums für Umwelt, Ernährung und ländliche Angelegenheiten (DEFRA) sorgen wir an Bord unserer Fähren für die sichere Beförderung Ihrer Haustiere. Auf längeren Überfahrten können Sie Ihre Haustiere nach Absprache mit dem zuständigen Bordpersonal auch besuchen. Auf unseren Routen Newcastle – Amsterdam und Kopenhagen – Oslo stehen für Haustiere geeignete Kabinen bereit.

Ohne den Halter reisende Haustiere

Wenn Haustiere ohne ihren Halter reisen, ist eine vom Halter unterzeichnete Erklärung erforderlich. Innerhalb der EU ist die Mitnahme von bis zu 5 Haustieren pro Person gestattet. Für die Teilnahme an Wettkämpfen oder Veranstaltungen gelten Ausnahmen. Für diese Tiere sind eine vom Halter unterzeichnete Erklärung und ein spezielles, von der „Animal Health and Veterinary Laboratories Agency“ ausgestelltes Gesundheitszeugnis erforderlich. Mehr erfahren

Checkliste für Reisen mit Haustieren

Für Haustiere erforderlich

Gültiger EU-Heimtierausweis oder eine von einem Amtstierarzt eines Drittlands ausgestellte und ordnungsgemäß ausgefüllte Bescheinigung als Reisedokument. (Inhaber von Bescheinigungen aus Drittländern müssen die erforderlichen Nachweisdokumente mitführen.) Weitere Informationen finden Sie unter www.gov.uk/take-pet-abroad/pet-passport.

Kennzeichnung durch Mikrochip. Nummer des Mikrochips sowie Datum der Einsetzung sind von einem Tierarzt auf dem Reisedokument einzutragen. Die Einsetzung des Mikrochips muss vor der ersten Tollwutimpfung oder zeitgleich erfolgen. Wenn für Ihr Haustier ein neuer Ausweis ausgestellt wurde und dort das Datum der Mikrochip-Einsetzung als Ablesedatum eingetragen ist, ist der alte Ausweis ebenfalls mitzuführen. Wenn nach dem Ablesedatum keine Auffrischimpfung erfolgt ist, ist die Reihenfolge der Maßnahmen möglicherweise ungültig.

Tollwutimpfung und entsprechende unterzeichnete und datierte Bescheinigung des Tierarztes. Ihr Haustier darf frühestens 21 Tage nach der ersten Impfung (Impfdatum = Tag 0) nach Großbritannien einreisen. Wenn alle Tollwutimpfungen aktuell sind und eingetragen wurden, entfällt bei anschließenden Einreisen nach Großbritannien die Wartefrist. Falls bis zum Ablauf der Gültigkeit der vorherigen Impfung keine Auffrischimpfung erfolgt, muss eine erneute Wartefrist eingehalten werden.

Bei Einreisen nach Großbritannien aus der EU und gelisteten Nicht-EU-Ländern ist kein Bluttest mehr erforderlich. Erfolgt die Einreise aus einem nicht gelisteten Land, muss einen Monat nach der Tollwutimpfung ein Bluttest durchgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.gov.uk/take-pet-abroad/pet-passport.

Nur für Hunde: Nicht weniger als 24 Stunden und nicht mehr als 120 Stunden vor der Einreise nach Großbritannien muss eine Bandwurmbehandlung von einem Tierarzt durchgeführt werden. Behandlungsdatum und -zeit müssen im Heimtierausweis eingetragen sein. Beachten Sie, dass gemäß PETS der Name des Produkts auf dem Reisedokument vermerkt sein und das Produkt den Wirkstoff Praziquantel enthalten muss.

Tierkliniken in Hafennähe

Dover

Burnham House Veterinary Surgery

33-35 Castle Street,

CT16 1PT Dover, Großbritannien

Tel.: 01304 206989; Fax: 01304 225622

E-Mail: Office@burnhamhousevets.com

Website: www.burnhamhousevets.com

Calais

Clinique Vétérinaire Dr Wuillot,

Dr Lavielle & Dr Mottoul,

139 Boulevard Curie,

62100 Calais, Frankreich

Tel.: +33 (0) 321 82 15 11

Website: www.centre-veterinaire-curie.fr

Dünkirchen

127 Rue du Canton du Caillouti

59279 Loon-Plage

Frankreich

Tel.: +33 (0) 328 21 31 51

Newhaven

Avenue Veterinary Practice

Saxonholme

Meeching Rd

Newhaven

East Sussex,

BN9 9QX, Großbritannien

Tel.: +44 (0) 1273 515509

Dieppe

Clinique Vétérinaire

Dieppe R vertus.

76550

SAINT AUBIN SUR SCIE, Frankreich

Tel.: +33 (0) 2 35 84 27 35

Website: www.veterinaire-neuville-dieppe.fr

Newcastle (North Shields)

Ayres Terrace

North Shields

Tyne & Wear

NE29 0HL, Großbritannien

Tel.: +44 (0)191 258 6886

Website: www.ayresveterinaryhospital.co.uk

Amsterdam (IJmuiden)

Veltmeijer en Kruithof

Kennemerlaan 57

1972 EH

Ijmuiden, Holland

Tel.: +31 (0) 25 55 16 211

Website:www.dedierenartskennemerlaan.nl

Größen der Transportboxen

Bitte wählen Sie eine Transportbox aus, die Ihrem Haustier ausreichend Platz bietet (Abmessungen siehe unten). Die korrekte Größe der Transportbox muss zum Zeitpunkt der Buchung ausgewählt werden.

Sehr kleine Transportbox

54 cm (H) x 56 cm (B) x 60 cm (T)

Große Transportbox

86 cm (H) x 94 cm (B) x 60 cm (T)

Sehr große Transportbox

76 cm (H) x 68 cm (B) x 101 cm (T)

Parks in Hafennähe

In der nachfolgenden Liste finden Sie hundefreundliche Parks und Grünflächen in Hafennähe, die Sie mit Ihren Haustieren vor oder nach der Überfahrt aufsuchen können.

IJmuiden

Nationaal Park Zuid-Kennemerlandm, Zeeweg 12, 2051 EC Overveen, Holland. Karte Zugangsbedingungen

Calais

Parc St Pierre, Boulevard Jacquard, 62100, Calais, Frankreich. Karte

Dünkirchen

Plage de Petit-Fort-Philipe, Digue de Mer, 59820 Gravelines, Frankreich. Karte

Dieppe

Forêt d’Arques-la-Bataille, 76880 Arques-la-Bataille, Frankreich. Karte

So fühlen sich Haustiere an Bord wohl

Stellen Sie stets Folgendes sicher: – Ausreichende Belüftung – Genug Futter und Wasser – Genug Bewegungsraum für Ihr Haustier – Vertrautes Spielzeug – Saugfähige Unterlage

Dünkirchen – Dover und Calais – Dover

Bei Fährverbindungen auf den Routen Dover – Calais und Dover – Dünkirchen müssen Buchungen für Haustiere vor Reiseantritt erfolgen. Es gelten die gleichen Reisebedingungen an Bord wie auf der Route Newcastle – Amsterdam. Für Haustiere auf den Routen von Dover nach Frankreich wird pro Tier und Strecke jeweils eine Gebühr von 18 € erhoben. Für die Dauer der Überfahrt müssen Haustiere ausreichend gesichert im Fahrzeug untergebracht werden. Sie können Ihr Haustier jedoch in Begleitung eines Besatzungsmitglieds besuchen.

Dieppe – Newhaven

Autofahrer können ihr Haustier bei vorheriger Onlinebuchung für 18 £ pro Haustier und Strecke mitnehmen. Ein Besuch des Haustiers in Ihrem Auto ist während der Überfahrt in Begleitung eines Besatzungsmitglieds möglich, jedoch nicht während der ersten oder der letzten Stunde der Überfahrt. Passagieren zu Fuß ist die Mitnahme von Haustieren gestattet, diese müssen jedoch während der gesamten Fahrt in Transportboxen auf dem Fahrzeugdeck verbleiben. Passagiere werden gebeten, ihre Haustiere in geeigneten Transportboxen an Bord zu bringen.

Amsterdam - Newcastle

Auf der Route Amsterdam – Newcastle ist eine Haustiermitnahme grundsätzlich erlaubt. Haustiere müssen vor Abreise angemeldet werden. Wahlweise können Haustiere im eigenen Fahrzeug befördert werden (30 € pro Strecke) oder in einer Haustierkabine 30 € pro Strecke. In den geeigneten 4-Bett Außenkabinen sind bis zu zwei Hunde mittlerer Größe zulässig. Unsere Haustierkabinen sind nur telefonisch unter 040 38 903 71 buchbar. Alternativ können Hunde im Hundehotel für 30 € untergebracht werden. Bei mit Haustier reisenden Fußpassagieren ist eine telefonische Buchung über unseren Kundenservice https://www.dfds.com/de-de/passagierfaehren/kundenservice/kontakt erforderlich. Eine Hundetoilette steht zur Verfügung. Die Mitnahme von Tieren in die öffentlichen Bereiche ist leider nicht gestattet.

Legen Sie bei einer Abreise von Holland vor dem Check-in des Fahrzeugs im Terminalgebäude zunächst die Mikrochipinformationen vor.

Bitte beachten Sie, dass die Preise für das Jahr 2020 nun 32,00€ pro Strecke betragen.

Copenhagen-Oslo

Auf der Fähre von Kopenhagen nach Oslo ist die Beförderung von Haustieren bei Fahrzeugmitnahme (PKW oder Wohnmobil) grundsätzlich möglich, Aufpreis pro Tier 25 € pro Strecke. Während der Überfahrt bleibt Ihr Haustier im eigenen Fahrzeug oder Sie buchen eine spezielle Kabine für sich und Ihren Hund, Aufpreis pro Tier 30 € pro Strecke. Besucher, deren Haustiere im Fahrzeug bleiben, wenden sich bitte an das Guest Service Center, Sie werden dann zum Fahrzeugdeck begleitet. Eine Hundetoilette steht zur Verfügung. Die Mitnahme von Tieren in die öffentlichen Bereiche ist leider nicht gestattet.

Für weitere Informationen oder Buchung einer Standardkabine mit Hund wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: Telefon 040-38 903 71 oder E-Mail service.de@dfds.com

Bitte beachten Sie, dass es ab 2020 leider nicht mehr gestattet ist Tiere im eigenen Fahrzeug zu befördern. Haustiere können weiterhin in einer Haustierkabine reisen, der Preis beträgt 60 € pro Strecke.

Wir wurden ausgezeichnet!

Wir wurden in 2012-2019 als „Europes Leading Ferry Operator“ und in 2011-2018 als „Worlds Leading Ferry Operator“ ausgezeichnet