Kontakt

DFDS bietet ukrainischen Flüchtlingen weiterhin die kostenlose Beförderung auf dem gesamten DFDS-Passagierstreckennetz an

Ein ukrainischer Reisepass ist erforderlich.
Wenn das Ziel das Vereinigte Königreich ist, ist auch ein gültiges Visum für die Reise ins Vereinigte Königreich erforderlich. Es ist wichtig, dass Sie am Hafen mit den erforderlichen Dokumenten einschließlich des Visums ankommen, die von der UK Border Force während des Check-in-Prozesses überprüft werden.

Alle kostenlosen Überfahrten müssen mindestens 48 Stunden vor der Abfahrt gebucht und per E-Mail an Ukraine@dfds.com unter Angabe der folgenden Informationen beantragt werden;

  • Bevorzugte Route:
  • Gewünschtes Reisedatum und Uhrzeit der Überfahrt:
  • Name des Hauptpassagiers:
  • Kontakttelefonnummer des Hauptpassagiers:
  • Namen der Passagiere: 
  • Reisepass-Nummer(n): 
  • Geburtsdatum (alle Passagiere): 
  • Typ des Fahrzeugs, einschließlich Höhe und Länge:
  • Reisen Sie mit einem Haustier? Bitte geben Sie Hund/Katze/Sonstiges an:

Sie werden für die erste verfügbare Überfahrt gebucht und können maximal 1 Überfahrt pro Strecke beantragen. Buchungen können am Tag der Abfahrt nicht im Hafen vorgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich vor der Einreise in das Vereinigte Königreich mit der "Animal and Plant Health Agency" (APHA) in Verbindung setzen müssen, um eine Heimtierlizenz zu beantragen: per E-Mail an pettravel@apha.gov.uk oder telefonisch unter +44 3000 200 301 und wählen Sie Option 2. Sie benötigen sowohl eine Heimtierlizenz als auch ein Visum, bevor Sie in das Vereinigte Königreich reisen.

Kontakt

Customer Service at DFDS

Kundenservice

Wenden Sie sich bei etwaigen Fragen oder Schwierigkeiten an unseren engagierten Kundenservice. Wir helfen gern.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, klicken Sie auf den folgenden Link.

Customer Service staff at DFDS

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie weitere Fragen? Im Folgenden finden Sie häufig gestellte Fragen und die entsprechenden Antworten.