DFDS logo
Tarifa - Vessel at sea 1

Entdecken Sie Spanien und Marokko mit DFDS

Neuigkeiten für alle entdeckungsfreudigen Reiseliebhaber!

DFDS hat vor kurzem die Fährreederei FRS Iberia/Maroc übernommen und damit einen aufregenden Schritt getan, der unseren Passagieren weitere inspirierende Reiseziele und unvergessliche Erlebnisse eröffnet.

Mit der Übernahme bieten wir nun drei neue Kurzstreckenfährverbindungen über die malerische Straße von Gibraltar zwischen Spanien und Marokko an: Algeciras-Tanger Med, Algeciras-Ceuta und Tarifa-Tanger Ville.

Stellen Sie sich vor, wie Sie atemberaubende Küsten erkunden, in lebhafte Kulturen eintauchen und geheimnisvolle Orte entdecken.

Erweitern Sie Ihren Horizont mit DFDS.

Port of Tanger Med - 2

Algeciras–Tanger Med:

Die Route Algeciras-Tanger Med ist eine regelmäßige Fährverbindung zwischen Algeciras in Südspanien (südlich von Malaga an der A7) und Tanger Med (weniger als eine Autostunde östlich von Tanger in Marokko).

Mit mehreren Abfahrten pro Tag ist diese Verbindung ideal für Fußgänger und Reisende, die mit dem Auto oder anderen Fahrzeugen (z. B. Motorrädern und Wohnmobilen) unterwegs sind, denn die Überfahrt dauert nur 1 Stunde und 30 Minuten.

An Bord können Sie den Duty-free-Shop, die Cafeteria und das Sonnendeck erkunden und kostenloses WLAN nutzen.

Weitere Informationen über die Fährroute Algeciras-Tanger Med finden Sie auf FRS.es

Ferry in FRS livery - Algeciras Port

Algeciras–Ceuta:

Die Route Algeciras-Ceuta ist eine schnelle und regelmäßige Fährverbindung zwischen Algeciras in Südspanien (südlich von Malaga an der A7) und Ceuta (eine spanische Enklave an der nordafrikanischen Küste, etwa eine Autostunde östlich von Tanger in Marokko) mit einer Überfahrtszeit von nur einer Stunde.

An Bord können Sie den Shop und die Cafeteria erkunden und das kostenlose WLAN nutzen. Ein Upgrade auf die beliebte Premium Class ist ebenfalls möglich.

Weitere Informationen über die Fährroute Algeciras-Ceuta finden Sie auf FRS.es

HSC Tarifa Jet in Tarifa - Spain (c) FRS

Tarifa–Tanger Ville

Die Route Tarifa-Tanger Ville ist eine kurze und regelmäßige Fährverbindung zwischen dem beliebten Ferienort Tarifa in Südspanien (südlich von Cádiz an der E5) und dem Zentrum von Tanger. Mit einer Überfahrtszeit von weniger als 1 Stunde ist sie die ideale Strecke für einen Tagesausflug nach Tanger oder einen Besuch in Marokko mit dem Auto (oder Motorrad oder Wohnmobil).

Sie ist nicht nur unsere kürzeste und schnellste Strecke zwischen Spanien und Marokko, sondern auch die schnellste Fährverbindung zwischen Europa und Afrika.

An Bord können Sie den Duty-free-Shop, die Cafeteria und das Sonnendeck erkunden und das kostenlose WLAN nutzen.

Weitere Informationen über die Fährroute Tarifa-Tanger Ville finden Sie auf FRS.es

Vote European Awards 2024

DFDS als World's Leading Ferry Operator 2023 ausgezeichnet!

Wir freuen uns sehr, bekanntgeben zu können, dass DFDS bei den renommierten World Travel Awards 2023 erneut als "World's Leading Ferry Operator" geehrt wurde.

Diese Auszeichnung unterstreicht unser Bestreben, unseren Passagieren unvergleichliche Erlebnisse zu bieten, und spiegelt die harte Arbeit unserer außergewöhnlichen Teammitglieder wider, die sich dafür einsetzen, dass jede Reise so außergewöhnlich ist wie die nächste.

Wir danken allen, die für uns gestimmt und uns unterstützt haben, von ganzem Herzen.