Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT
Urlaub
Motorrad Baltikum

BALTIKUM RUNDREISE MIT DEM MOTORRAD

Begeben Sie sich auf eine spannende Motorradtour durchs Baltikum. Auf der Rundreise entdecken Sie die reizvolle Landschaft sowie die kulturellen Schätze der beiden Länder Litauen und Lettland. Erleben Sie zum Beispiel die außergewöhnliche Dünenlandschaft der Kurischen Nehrung auf einem Tagesausflug. Während Sie Ihr Motorrad auf den tollen Strecken im Inland ausfahren, lernen Sie die Hauptstädte Vilnius und Riga am besten zu Fuß kennen.

2 Nächte an Bord

Exzellente Ausstattung an Bord

Keine Begrenzungen für das Reisegepäck

Spanngurte für die Befestigung der Motorräder werden an Bord zur Verfügung gestellt

6 Übernachtungen in ausgewählten Hotels in Litauen und Lettland

Parkplätze bei den Hotels vorhanden, teilweise gegen Gebühr

Ihre Fährüberfahrt nach Litauen

Ihr Urlaub beginnt in Kiel an Bord unserer Fähre. Während der Überfahrt genießen Sie die landestypische Küche, die gute Seeluft an Deck oder ein Glas Wein an der Bar. Damit Sie ruhig und entspannt schlafen, bieten wir Ihnen verschiedene Kabinentypen – von der einfachen Innenkabine bis zur großzügigen Premiumkabine mit Meerblick. So gelangen Sie über Nacht von Kiel nach Klaipeda, dem einzigen Seehafen in Litauen und Ausgangspunkt für Ihre Baltikum Rundreise mit dem eigenen Motorrad. Einst hieß die Stadt Memel und gehörte über 500 Jahre zu Preußen. Die reizende Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern und Straßen aus Kopfsteinpflaster erinnert an diese Zeit und lädt Sie zum Verweilen in den Galerien, Museen und Cafés ein.

Über Kaunas nach Vilnius

Legen Sie auf dem Weg nach Vilnius einen Zwischenstopp in Kaunas, der ehemaligen Hauptstadt Litauens, ein. Stellen Sie Ihr Motorrad ab und erkunden Sie die Altstadt, welche auf einer Landzunge zwischen Memel und Neris liegt. Einen wunderbaren Ausblick auf ganz Kaunas genießen Sie mit der Seilbahn auf dem anderen Memelufer. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck geht die Fahrt weiter in die jetzige Hauptstadt. Vilnius ist die größte Stadt in Litauen und trägt mit ihren über 50 Kirchen und Kathedralen zudem den Namen „Rom des Ostens“. Unweit von Vilnius befindet sich die meistbesuchte Sehenswürdigkeit des Landes, die malerisch gelegene Wasserburg von Trakai. Auf den umliegenden Seen kommen auch Wassersportliebhaber auf Ihre Kosten, egal ob gemütliche Kanufahrt oder rasanter Wasserski. Sie übernachten in Vilnius im Comfort Hotel.

Opulenter Jugendstil in Riga

Erleben Sie die alte russische Zarenzeiten! Die nächste Reiseetappe führt Sie über die wunderbar restaurierte Burg Bauska und das Schloss Rundale, welches im Barock und Rokoko Stil erbaut wurde. Die alte Hansestadt Riga selbst ist berühmt für Ihre Jugendstilbauten und die besonders gut erhaltene Innenstadt. Als politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes entdecken Sie hier beispielsweise das Riga-Schloss, die Domkirche, das Schwedentor, den Pulverturm, die Große und Kleine Gilde sowie die Jugendstilstraßen in der Neustadt. Wollen Sie einmal so richtig auspannen, dann finden SIe entlang der Rigaer Bucht wundervolle Sandstrände. Der Nationalpark Gauja ist ebenfalls einen Ausflug wert. Sie übernachten im Wellton Riga Hotel & Spa in der Innenstadt.

Wir wurden ausgezeichnet!

Wir wurden in den Jahren 2012-2018 als „Europe’s Leading Ferry Operator“ und von 2011-2018 als „World’s leading Ferry Operator“ ausgezeichnet!

Preise je nach Verfügbarkeit. Es gelten Telefonische Buchungsgebühren. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.