DFDS logo
NL TG Ireland Motorhome Header

Camping in Irland

NL TG Ireland Motorhome Box1

Ihr Reiseführer für Irland mit Wohnmobil

Irland ist ein echter Schatz für Outdoor-Enthusiasten! Laden Sie Ihr Mountainbike auf, starten Sie die Motoren und brechen Sie mit Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen auf nach Irland, um die atemberaubenden Landschaften und wilde Tierwelt hautnah zu erleben. Die Fahrt entlang der malerischen Küste und hinein ins Landesinnere der legendären Grünen Insel mit ihrer natürlichen Schönheit und beeindruckenden historischen Stätten bietet unvergleichliche Abenteuer.

Hier erfahren Sie, wann die beste Reisezeit ist, was die Highlights beim Camping auf der Insel sind und wie Sie mit der Fähre ab Dünkirchen mit Ihrem Fahrzeug nach Irland anreisen können.

DE TG Ireland Motorhome Box2

Anreise nach Irland und beste Reisezeit mit Wohnmobil

Mit unserer Irlandfähre erreichen Sie Ihr Ziel in knapp unter 24 Stunden ab Dünkirchen, Frankreich. Überqueren Sie den Ärmelkanal mit Ihrem Wohnmobil und beginnen Sie den Urlaub in unseren Restaurants und Bars an Bord der DFDS Fähre nach Rosslare, im Südosten der Insel.

Die beste Reisezeit für Camping, Wandern und Wildtierbeobachtung ist Mai bis September. Dieser Zeitraum bietet lange Tage und angenehme Temperaturen von bis zu 20°C. Packen Sie aber stets wetterfeste Kleidung ein, das Wetter ist wechselhaft. Für Ihren Outdoor-Urlaub mit Wohnmobil gibt es eine Auswahl zahlreicher hervorragender Campingplätze. Zu den beliebtesten in Irland gehören Glen of Aherlow in Tipperary, Connemara in Galway und Blarney in Cork. Übernachten Sie inmitten der grünen Hügel oder an der Atlantikküste Irlands und lauschen Sie den Klängen der Natur!

NL TG Ireland Motorhome Box3

Wanderungen und Wildtierbeobachtung in Irland

Tauchen Sie ein in die märchenhafte Schönheit der irischen Landschaft. Genießen Sie die Freiheit, Ihre Route spontan anzupassen und unerwartete Entdeckungen zu machen. Starten Sie vom Wicklow Way Campingplatz Ihre Wanderung durch die majestätischen Berge. Entdecken Sie den Wanderpfad Carrauntoohill und malerische Seen wie Lough Leen, etwa vom Campingpark Glenbeg aus. Oder nehmen Sie den Sliabh Liag Trail zu Irlands atemberaubenden Klippen am Atlantik.

Lassen Sie sich von der Vielfalt der Natur begeistern und nehmen Sie sich Zeit für Wanderungen, Lagerfeuerabende und Wildtierbeobachtung. Erleben Sie faszinierende Tiere wie Seeadler, Papagaientaucher und Rothirsche. Wenn Sie etwa Ihr Lager beim Campingplatz am Renvyle Beach aufschlagen, können Sie nur eine halbstündige Fahrt entfernt auf einer Rundfahrt im Killary Fjord mit Glück sogar Delfine sehen!

NL TG Ireland Motorhome Box4

Campingurlaub Irland im Wohnmobil mit Hund

Entdecken Sie Campingplätze in Irland, die perfekt für Outdoor-Urlaub mit Hunden sind.

Am Killarney National Park in Kerry erwartet Sie der Wanderweg Gap of Dunloe, der auf 7,1 km mit einer traumhaften Landschaft und der berühmten Wishing Bridge aufwartet, wo Ihr Vierbeiner Sie begleiten darf. Mit dem Mannix Point Campingplatz an der Küste der Grafschaft Kerry finden Sie eine geeignete Unterkunft, die Gegend mit Ihrem Vierbeiner zu erkunden. Mit zahlreichen nationalen Auszeichnungen bietet dieser Ort alles für Ihren Traumurlaub.

Ein weiterer großartiger Campingplatz ist Killarney Flesk am Killarney National Park, nahe der Stadt Killarney. Hunde sind herzlich willkommen und werden sich genauso wohl fühlen wie Sie. Genießen Sie die Schönheit der Natur um den See Lough Leane, besuchen Sie das Ross Castle und erleben Sie gemeinsam Abenteuer.

Unsere Routen

Reiseführer

Preise je nach Verfügbarkeit. Es gelten telefonische Buchungsgebühren. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.