Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT
Reiseziele
Oslo entdecken

Tipps für Ihren Aufenthalt in Oslo

Oslo ist eine florierende Stadt am Ufer des wunderschönen Oslofjords. Die Stadt ist eine ansprechende Mischung aus Alt und Neu, in der die begrünten Straßen und Plätze mit den kühnen Neubauten weltbekannter Architekten einen attraktiven Kontrast bilden.

Oslo ist eine der trendigsten Metropole Europas, auch wenn die bewaldeten Außenbezirke von Wanderwegen und Skipisten meist nicht den Eindruck eines typischen Stadtbildes vermitteln. Jedoch machen die Berge und das Meer die Stadt absolut einzigartig. In Oslo können Sie wandern, segeln, Kajak sowie Ski fahren ohne dabei die Stadtgrenze zu überschreiten.

Anreise nach Oslo

Unsere Route von Kopenhagen nach Oslo bringt Sie direkt ans gewünschte Ziel. Genießen Sie bei uns an Bord unser großes Angebot an Entertainment und verschiedenen Restaurants. Sie sind nicht an Gepäcksbegrenzungen gebunden und können mit Ihrem eigenen Fahrzeug nach Norwegen reisen.

Aktivitäten in Oslo

Das Opernhaus ist das Herzstück der neu gestalteten Uferpromenade Oslos. Mit diesem einzigartigen Projekt erzielte Oslo einen guten Platz in der Weltrangliste weltweiter Kulturstädte. Die Skisprungschanze und das Skimuseum am Holmenkollen liegen in den bewaldeten Hügeln außerhalb des Stadtzentrums. Ein Fahrstuhl bringt Sie bis fast an die Spitze des Turms jedoch müssen Sie 114 Stufen selbst erklimmen.

Dieser Aufwand lohnt sich aber allemal, da sich von der Spitze aus ein herrlicher Blick auf die Stadt bietet. Die Stadt beherbergt zudem eine Vielzahl an Restaurants, Museen und Kunstgalerien von Weltruhm, darunter die größte Sammlung von Schiffen, Werkzeugen und Artefakten der Wikinger in ganz Skandinavien.

Gastronomie in Oslo

Sie möchten während Ihres Aufenthalts in Oslo die skandinavische Küche und internationale kulinarische Spezialitäten ausprobieren? Auf Sie wartet der ideale Ort.

In der im Zentrum Oslos gelegenen Mathallen (Food-Court) befinden sich Delikatessengeschäfte, Restaurants und Cafés, die zu den Besten der Stadt gehören. Von Sushi bis hin zu norwegischen Craftbieren: In der Mathallen sind Sie richtig. Die Atmosphäre des Food-Courts spiegelt die norwegische Leidenschaft für hochwertige Speisen und Getränke wider und ist ein absolutes "Muss" für alle kulinarisch interessierten Reisenden, die Oslo besuchen.

Vigelandpark

Der Vigelandpark mit jährlich über einer Million Besuchern ist eine von Oslos beliebtesten Touristenattraktionen. Dieser einzigartige, frei zugängliche Freiluftskulpturenpark umfasst mehr als 200 Skulpturen aus Bronze, Granit und Gusseisen.

Die Bronzestatue Zorniger Junge (Sinnataggen auf Norwegisch) zählt zusammen mit Werken wie dem Monolithen (Monolitten) und dem Rad des Lebens (Livshjulet) zu den bekanntesten Skulpturen. Der Park ist das ganze Jahr über ständig geöffnet.

FERRY-CROSSING-PRICE-DISCLAIMER