Passagierfähren
Fährüberfahrten
Urlaub
Angebote
DFDS Erleben & Kundenservice
Unsere Schiffe im Überblick – Frankreich – Dover
DFDS ships' overview Dover-France

Unsere Schiffe im Überblick

Die 6 modernen Schiffe für die Routen Dünkirchen – Dover und Calais – Dover über den Ärmelkanal verkehren täglich bis zu 54 Mal und bieten eine exzellente Ausstattung, damit alle Passagiere während der Überfahrt auf ihre Kosten kommen.

Auf unseren Seiten zur Ausstattung an Bord erfahren Sie mehr über das gastronomische Angebot, Shoppingmöglichkeiten sowie weitere Angebote auf unseren Schiffen.

DFDS flagged ships

Fähren unter britischer Flagge

Wir unterhalten drei Kanalfähren unter britischer Flagge:

  • Dover Seaways
  • Delft Seaways
  • Dunkerque Seaways

Fähren unter französischer Flagge

Wir unterhalten drei Kanalfähren unter französischer Flagge:

  • Côte Des Dunes
  • Côte Des Flandres
  • Calais Seaways
  • Côte d'Opale - wird Calais Seaways im Sommer 2021 ersetzen
DFDS Dover Seaways

Dover Seaways, Delft Seaways und Dunkerque Seaways

Diese 3 Schwesterschiffe wurden 2005 gebaut. Die Schiffe sind in skandinavischem Stil gehalten und überzeugen durch eine leichte, freundliche Atmosphäre. Auf den Schiffen finden Sie mehrere Restaurants, ein Café, Spielbereiche, einen Shop, eine exklusive Lounge sowie Einrichtungen für Berufskraftfahrer.

Technische Daten:

– Länge: 186 m – Breite: 28 m – Reisegeschwindigkeit: 20,5 Knoten – Passagiere: 1.000 – Fahrzeuge: 250 – Baujahr: 2005 – Flagge: GB

DFDS Cote des Dunes

Die Côte Des Dunes und die Côte Des Flandres im Überblick

Die Côte Des Dunes und die Côte Des Flandres sind zwei neue Schiffe auf der Route zwischen Dover und Calais. Beide Schiffe wurden im Januar 2016 vollständig überholt. Zur modernen Ausstattung gehören ein Restaurant, eine Snack-Bar, ein Café, Spielbereiche, ein Shop, eine Premium-Lounge sowie Einrichtungen für Berufskraftfahrer.

Technische Daten:

– Länge: 186 m – Breite: 28 m – Reisegeschwindigkeit: 25 Knoten – Motorleistung: 4 Motoren mit einer Gesamtleistung von 39.000 kW – Passagiere: 1.500 – Fahrzeuge: 400 – Baujahr: Côte Des Flandres: 2004/Côte Des Dunes: 2001

Fähre von Calais

Die Calais Seaways im Überblick

Dieses im Jahr 1991 gebaute und 2017 aufwändig überholte Schiff bietet Platz für 2.000 Passagiere. Zur Ausstattung des Schiffs gehören ein Restaurant, eine Bar, ein Café, Bereiche mit Ruhesesseln, ein Shop, Spielbereiche und mehrere öffentliche Bereiche mit Meerblick. Außerdem sind exzellente Einrichtungen für Berufskraftfahrer vorhanden.

Technische Daten:

– Länge: 163 m – Breite: 27 m – Reisegeschwindigkeit: 21 Knoten – Passagiere: 2.000 – Fahrzeuge: 600 – Baujahr: 1991 – Überholung: 2013 – Flagge: Frankreich

COTE DOPALE BUILD

Die Côte d'Opale im Überblick

Der Bau der Côte d'Opale begann 2019 und sie soll im Sommer 2021 auf unserer Route Calais – Dover in See stechen. Als Teil der E-Flexer-Serie wird die Côte d'Opale unser längstes Schiff auf dem Kanal sein. Zu den Einrichtungen gehören ein großer, offener Duty Free Shop, eine Reihe von Restaurants und eine Relax Lounge. Außerdem wird es unsere Road Kings Lounge geben, die speziell für Frachtfahrer gedacht ist. Erfahren Sie hier mehr über den Baufortschritt der Côte d'Opale.

Technische Daten:

  • Länge: 214m
  • Breite: 27,8m
  • Reisegeschwindigkeit: 20-22 Knoten
  • Passagier-Kapazität: 1000
  • Autokapazität: 3100 Lademeter
  • Motoren: 2
  • Baujahr: 2021
  • Flagge: Frankreich
Europes`s Leading Ferry Operator - WTA Nominee 2021

EUROPE’S LEADING FERRY OPERATOR 2021

Wir sind zum 10. Mal in Folge bei den World Travel Awards als "Europe's Leading Ferry Operator" nominiert worden! Wir würden gerne wieder gewinnen, aber dafür wir brauchen Ihre Hilfe - bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme!

STIMMEN SIE FÜR UNS AB
FrachtschifffahrtLogistiklösungenÜber DFDS (Englisch)
PassagierfaehrenAn bordDunkirchen doverSchiff uebersicht
DFDS Whistle-blower systemCookiesRechtsabteilungImpressum