Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT
Reiseziele
Besuch des Emirates Stadium von Arsenal mit DFDS

Informationen zum Emirates Stadium von Arsenal

Das Heimstadion von Arsenal ist das drittgrößte Stadion Großbritanniens (nach Wembley und Old Trafford) und bietet Platz für über 60.000 Fans.

Das Emirates Stadium befindet sich in Holloway, einem lebendigen und grünen Bezirk im Norden Londons. Das Gebiet um das Stadion herum wurde erst kürzlich neu gestaltet. Ganz gleich, ob Sie nur zum Spiel kommen oder ein bisschen länger in der Stadt bleiben möchten: Es gibt eine Menge Interessantes zu entdecken.

Anreise

Von unserem Fährhafen in Dover aus ist London leicht zu erreichen. Über die M2 dauert die Fahrt in die Stadt 1 Stunde und 30 Minuten. Ab Dünkirchen und Calais bieten wir täglich Verbindungen an. So können Sie bequem aus Frankreich, Holland und Belgien anreisen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, von Dieppe nach Newhaven überzusetzen, das nur 2 Stunden Fahrt vom Stadtzentrum Londons entfernt liegt.

Aktivitäten im Norden Londons

Beim Besuch des Emirates Stadium gelangen Sie in die Nähe einiger der schönsten Ecken und Viertel Londons, darunter Holloway, Islington und Hampstead Heath. Auf der Einkaufsstraße Islington High Street finden Sie eine Vielzahl kleiner Geschäfte und Gaststätten, darunter das Peacock Inn aus dem 16. Jahrhundert.

Im Westen liegt der berühmte Park Hampstead Heath, der einen atemberaubenden Blick über die Stadt wie auch über Waldgebiete und weitläufige Felder bietet. Im Sommer können Sie hier den perfekten Ort für ein Picknick, ein schattiges Plätzchen unter einem Baum oder einfach nur einen Moment abseits der Hektik der Stadt finden.

So kommen Sie zum Emirates Stadium

Das Stadion von Arsenal hat den Vorteil, dass es aus jeder Richtung gut zu erreichen ist. London verfügt über ein umfangreiches und einfach zu nutzendes Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln. In der Nähe des Stadions befinden sich U-Bahnstation und Bahnhöfe für Nahverkehrszüge. Die U-Bahnstationen Arsenal und Holloway liegen nur wenige Gehminuten vom Stadion entfernt. Auch der Bahnhof Drayton Park liegt in der Nähe.

Besuch des Emirates Stadium

Das Heimstadion von Arsenal ist eines der größten Stadien Großbritanniens. Dort finden viele Sport- und Kulturveranstaltungen statt, beispielsweise internationale Fußballturniere. Bei einer Führung hinter die Kulissen können Sie sich auf Geschichten zu wichtigen Spielen aus der Perspektive der Arsenal-Stars freuen. Sie besuchen eine VIP-Loge, die Umkleiden und den Spielertunnel und können aus nächster Nähe einen Blick auf das Spielfeld werfen. In der Führung inbegriffen ist der Eintritt für das Arsenal-Museum, in dem Sie mehr über die Geschichte des Fußballvereins erfahren.

FERRY-CROSSING-PRICE-DISCLAIMER