Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT
Zielgebiete
Grantown on Spey

Ausflugstipps für Grantown on Spey

In der schottischen Council Area Highland liegt Grantown on Spey. Am Ufer des Flusses Spey wurde die Stadt unter dem Namen Grantown erst 1766 von Sir James Grant gegründet. Um die Industrialisierung voran zu treiben, wurde erst 1898 der Zusatz on Spey hinzugefügt. Leider blieben gewünschte Erfolge zunächst aus. Stattdessen entwickelte sich die Stadt zu einem prächtigen Ferienort mitten in den Highlands, von dem heute viele Touren durch das Hochland organisiert durchgeführt werden. Mit einem kleinen Museum begrüßt und informiert die Stadt seine Besucher über die Geschichte der Region.

Bildnachweis: VisitScotland

Aktivitäten in der Region

Mitten in den Highlands ist Grantown on Spey der ideale Ausgangspunkt für Safaris in die Highlands. Von hier aus starten viele Wanderwege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden in die Wälder. Beginnen Sie Ihre Reise durch den Cairngorms National Park und entdecken Sie die Flora und Fauna vor Ort. Endlose Täler, schöne Wälder und Seen begeistern nicht nur Wanderfreunde. Direkt im Fluss Spey haben Sie die Möglichkeit zu Angeln, Kanu zu fahren oder eine gebuchte Tour mitzumachen, bei der Sie die Highlands mit einem Boot erkunden können. Wir empfehlen aber sich selbstständig auf Safari zu begeben, entdecken Sie die Highlands ganz individuell und verpassen Sie nichts, was Sie interessiert.

Bildnachweis: VisitScotland

Einkaufen und Essen

Die Einkaufsstraße bietet Ihnen einige individuelle Läden, die oft noch nach traditionellem Handwerk Waren produzieren und verkaufen. Diese bieten einen tollen Kontrast zu dem überfüllten Angebot in größeren Städten und glänzen durch Charme und Individualität. Die im viktorianischen Stil gebauten Häuser reihen sich wie an einer Perlenkette aufgereiht aneinander und geben so ein tolles Fotomotiv ab. In Grantown on Spey sollten Sie unbedingt das Tigh na Sgiath Country House Hotel besuchen. Hier erhalten Sie klassisches Gebäck, Tees und mehr aus der Region. Das schöne Anwesen mit prächtigem Garten ist ein toller Ort seine Reise weiter zu planen. Im Craggan Outdoor'S Clubhouse Cafe genießen Sie weitere Köstlichkeiten, um gestärkt Ihre Reise durch die Highlands zu beginnen.

Bildnachweis: VisitScotland

FERRY-CROSSING-PRICE-DISCLAIMER