Passagierfähren
Fährüberfahrten
Urlaub
Angebote
Fussballreisen
DFDS Erleben & Kundenservice
Zielgebiete
Inverness
Inverness-P1-Reinhard-Pantke

​Inverness: Reisetipps und Ausflugsideen in die Umgebung

Inverness ist die Hauptstadt des Hochlands und eine pulsierende Stadt in nächster Nähe zu Schottlands traditionsvollsten Zielen. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um die Zeitzeugen der damalig andauernden Kämpfe der Clans kennenzulernen, sowie die Highlands, die Inverness umgeben. Eine Besichtigung des Inverness Castle ist auf jeden Fall empfehlenswert. Der Fluss Ness, der aus dem Loch Ness entspringt, führt mitten durch Inverness. Entlang des Flusses bieten sich viele Möglichkeiten zu schönen Spaziergängen. Entdecken Sie zum Beispiel auf dem Ness Island Walk die kleinen Inseln im Fluss. In Richtung Norden liegt das Fort George - Europas besterhaltene Festung aus dem 18. Jahrhundert. Freunde des Whiskys sollten im Osten von Inverness unbedingt die Schottland Malt Whisky Trail beschreiten.

Bildnachweis: Reinhard Pantke
Inverness-P2-VisitScotland

Sehenswertes in Inverness

Für einen Rundgang durch Inverness bietet sich als Startpunkt das Inverness Castle an. Hier erfährt der Besucher interessante Informationen über die Geschichte der Region. Das Rathaus aus dem 19. Jahrhundert liegt als nächstes auf der Route. Imposant ragt es über den Dächern der Stadt empor. Bei einem Besuch des alten Marktplatzes sollten Sie unbedingt einige Blicke auf den Boden werfen. Hier findet sich der Kübelstein Clach-na Cuddain. Der Legende nach ist das Schicksal dieses Steins eng mit dem der Stadt verbunden. Der alte Gefangenenturm Jail Steeple ragt 40 m in die Höhe und zeugt von den Spuren der Vergangenheit. Wir empfehlen einen Besuch im Inverness Museum & Art Gallery. Hier werden interessante Geschichten und Artefakte aus den Highlands präsentiert.

Bildnachweis: VisitScotland

Inverness-P3-VisitScotland

Attraktionen der Region

Die Schottland Mal Whisky Route ist einen Ausflug wert. Hier finden Sie verschiedene traditionelle Whiskydestillerien, die offen für Besichtigungen sind. In Dallas Dhu können Sie den Vorgang des Destillierens ganz aus der Nähe beobachten. In der Speyside Cooperage wird Ihnen die Herstellung von Fässern gezeigt. Und in Strathisla betreten Sie die älteste Destillerie der Highlands. Im Südwesten von Invernss finden Sie den Loch Ness, besuchen Sie hier das Besucherzentrum und die Urquhart Castle, welches einen ganz besonderen Charme versprüht. Östlich von Inverness liegt Culloden Battlefield, 1746 fand hier einer der entscheidenden Kämpfe im Wendepunkt für Schottland statt.

Bildnachweis: VisitScotland

Reiseführer Schottland

Blick auf Schloss in Edinburgh

Edinburgh

Nach einer Überfahrt nach Newcastle mit DFDS ist ein fantastischer Urlaub in Schottland zum Greifen nah: Edinburgh ist mit dem Auto vom Hafen aus in wenigen Stunden zu erreichen.

Preise je nach Verfügbarkeit. Es gelten Telefonische Buchungsgebühren. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
FrachtschifffahrtLogistiklösungenÜber DFDS (Englisch)
PassagierfaehrenZielgebieteSchottlandInverness
DFDS Whistle-blower systemCookiesRechtsabteilungImpressum