Passagierfähren
Fährüberfahrten
Urlaub
Angebote
DFDS Erleben & Kundenservice
Reiseziele
Brighton mit DFDS entdecken
Brighton beach huts

Tipps für Ihren Urlaub in Brighton

Brighton ist ein seit Jahrzehnten beliebter Badeort und besticht mit seinem einzigartigen Charakter sowie mit einer Vielzahl an historischen Attraktionen. Neben Brighton Pier und Royal Pavilion finden Sie hier Sandstrände soweit das Auge reicht. Auch ein Besuch der hochmodernen Aussichtsplattform i360 ist lohnenswert.

Ob Entspannung am Strand oder ein Besuch der zahlreichen historischen und modernen Attraktionen: Brighton hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Im Stadtteil Lanes finden sich viele Geschäfte, darunter berühmte Chocolaterien und elegante Boutiquen, sowie verschiedene Cafés und Restaurants.

Anreise nach Brighton

Brighton ist mit dem Auto in nur 25 Minuten von unserem Fährhafen in Newhaven zu erreichen. Es besteht auch eine direkte Zugverbindung von Newhaven Harbour ins Zentrum von Brighton. Die Züge verkehren alle 30 Minuten. Wenn Sie in Dover ankommen, dauert die Fahrt nach Brighton nur zwei Stunden. Auf dem Weg können Sie sich an einigen der schönsten Landschaften Großbritanniens erfreuen.

Pub on the beach

Strände von Brighton

Palace Pier Beach ist wohl der bekannteste Strand von Brighton. An diesem Kies- und Sandstrand westlich des Piers füllen Geschäfte und Eisläden die alten Hütten der Fischer und Bootsbauer, die als King’s Road Arches bekannt sind.

Östlich des Piers befindet sich Kemp Town Beach, an dem das Mechanical Memories Museum zum Besuch und zum Spielen an historischen Spielautomaten einlädt. Zum Yachthafen hin erstreckt sich der älteste öffentliche FKK-Strand in Großbritannien. Wenn Sie vom Brighton Pier in Richtung Westen gehen, gelangen Sie zum viel ruhigeren Hove Beach.

Brighton Pavillion

Sehenswürdigkeiten in Brighton

Der Royal Pavilion ist die ehemalige königliche Residenz von Prinz George, der spätere Prinzregent und König George IV. Der charakteristische Stil des 19. Jahrhunderts überrascht mit Kuppeln und Minaretten, die für die Architektur des englischen Königshauses untypisch sind.

Der Royal Pavilion zieht jährlich mehr als 400.000 Besucher an und ist eines der wertvollsten Gebäude Brightons. Der 1899 erbaute Brighton Pier ist eine der Topattraktionen von Brighton und zieht jedes Jahr Tausende Besucher an. Der Pier sorgt mit zwei Spielhallen und tollen Fahrgeschäften für Unterhaltung. Die traditionellen britischen Fish and Chips finden Sie im Food-Court des Piers.

Unsere Routen nach Großbritannien

FERRY-CROSSING-PRICE-DISCLAIMER
FrachtschifffahrtLogistiklösungenÜber DFDS (Englisch)
PassagierfaehrenZielgebieteEnglandBrighton
DFDS Whistle-blower systemCookiesRechtsabteilungImpressum