Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT
Reiseziele
Der Nationalpark North York Moors

Reiseführer für den Nationalpark North York Moors

Der Nationalpark North York Moors zieht als idyllischer und ruhiger Ort Touristen und Urlauber aus der ganzen Welt an. Das Areal, eines der größten Heide- und Moorgebiete des Landes, ist seit 1952 ein Nationalpark. In den tiefen Tälern, die sich durch die Landschaft ziehen, sind malerische Dörfer und romantische Ruinen versteckt.

Anreise zum Nationalpark North York Moors

Von unserem Fährhafen in Newcastle aus lässt sich der Nationalpark mit dem Auto in nur zwei Stunden erreichen. Ein perfekter Startpunkt für einen Urlaub mit dem Auto.

Nehmen Sie die A19 Richtung Süden bis nach Middlesbrough. Von dort stehen Ihnen mehrere Optionen für die Weiterfahrt zur Auswahl. Besuchen Sie beispielsweise Whitby oder Scarborough an der Nordseeküste oder eines der vielen Dörfer in der ländlichen Umgebung.

North York Moors Railway

Eine Fahrt mit der Museumseisenbahn der North York Moors Railway sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Die Strecke von etwa 38 km führt von Pickering durch den Nationalpark bis nach Whitby. Besonders Harry-Potter-Fans kommen auf ihre Kosten. An der Haltestelle Goathland wurden die Szenen am Bahnhof von Hogsmeade gedreht.

Sehenswürdigkeiten im Nationalpark North York Moors

Bei schönem Wetter lohnt sich eine Wanderung auf den markanten Roseberry Topping Hügel. Vom Gipfel dieses charaktervollen, zerklüfteten Hügels haben Sie einen unvergleichlichen Ausblick über das Moor. Ein Urlaub in den North York Moors ist erst mit einem Besuch von Whitby wirklich vollständig. Der Ort an der Küste wurde durch Dreharbeiten für den Film „Bram Stoker's Dracula“ bekannt. Außerdem wurde hier der bedeutende britische Seefahrer James Cook ausgebildet. Erkunden Sie die Ruinen der Abtei, spazieren Sie durch malerische, enge Gassen und genießen Sie ein typisch britisches Gericht: Fish and Chips.

Die Landschaft der North York Moors

In Rievaulx bei Helmsley finden Sie die sehr beeindruckenden Ruinen einer malerischen Abtei. Das ruhige Tal, dessen Schönheit von den romantischen Ruinen noch unterstrichen wird, bietet die ideale Kulisse für ein Picknick.

Auch den Ausblick vom Gipfel des Suttan Bank Hügels sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Hier erstreckt sich vor Ihren Augen ein fantastisches Panorama. Dieser atemberaubende Aussichtspunkt mit Blick auf Yorkshire ist auch gleichzeitig der Startpunkt eines Wanderweges zur Touristenattraktion Kilburn White Horse – ein großes, in Kalk gezeichnete Pferd. Dieses gigantische Kunstwerk wurde von einem viktorianischem Schulmeister erschaffen.

FERRY-CROSSING-PRICE-DISCLAIMER