Chevron pointing rightFacebookLinkedInTwitterEmailFacebooklinkedInBlogYouTubeInstagramArrow downExternal link (before text)Toggle menu and search iconLoginTriangle pointing upSearch (magnifying glass)Cross (close)InfoPassenger ferriesBoatTruckAbout usDownloadCustomer center iconFerry crossingBusiness cruiseCruises and packagesGroupsAutomotiveHazardous cargoIndustrial cargoISO containerMobile machineReefer containerReefer trailerSelf-driveTrailerBulk liquidPdfSwitch-arrowsCheckmarkThree dotsCross with circleFlag nl-BEFlag fr-BEFlag sv-SEFlag da-DKFlag nlFlag etFlag fiFlag deFlag itFlag lvFlag ltFlag nnFlag ruFlag esFlag plFlag frFlag en (UK)Flag en (US)Flag en (Global)Flag pt (BR)Flag en (CA)Flag zh (CN)Flag cs (CZ)Flag ee (EE)Flag ja (JP)Flag ko (KR)Flag ro (RO)Flag sk (SK)Flag bgAlertOutbound and Returntickmarknumber of sailingsdruration of sailingdrive onsea view cabinbooking deadlinedrive on cycle onconcert ticketmatch ticketbus transfercurrency DKKcurrency €currency poundcurrency %romantic mealnights on boardmealromantic nights on boardnights in cityromantic cityfamily city
GDPR-DISCLAIMERGDPR-READMORE
GENERAL-REJECT
Zielgebiete
Hadrian's Wall

Ihr Urlaub am Hadrian's Wall

Der Hadrian's Wall verläuft nahe der englisch-schottischen Grenze von Carlisle nach Newcastle und wurde ursprünglich als Grenzbefestigungssystem genutzt. Er sollte dabei helfen, den Grenzverkehr zu bewachen und ungebetene Eindringlinge aus Schottland und Irland fernzuhalten. Dieses Wahrzeichen der Macht des Römischen Reiches beeindruckt auch heute noch seine Besucher. Gewinnen Sie einen tieferen Einblick in das Leben eines Centurion durch nachgestellte Aufführungen und interaktiven Darstellungen in den Garnisonen und Kastellen und lernen Sie in faszinierenden Besucherzentren vom lebhaften Treiben entlang des insgesamt 117 km langen Walls. 1987 wurde der Hadrian's Wall in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen.

FERRY-CROSSING-PRICE-DISCLAIMER